Schornstein - Edelstahl - einwandig

einwandiger Schornstein ew-albi

einwandiger Schornstein ew - albi
ew-albi Schornstein

CE-zertifiziertes, einwandiges, überdruckdichtes Abgassystem aus Edelstahl, Fabrikat al-bi. Abgassystem aus industriell gefertigten, einwandigen Edelstahlsystemelementen, zum Einbau in bestehende Schächte die den Brandschutz-Anforderungen entsprechen.

Abgasanlage aus hochlegiertem, austenitischem Edelstahl der Werkstoffnummer 1.4571/1.4404Materialstärke 0,6 mm – 1,00 mm. Längsnähte unter WIG schutzgasgeschweißt und passiviert. Verbindung der einzelnen Elemente durch Steckmuffen (60 mm), mit innenliegenden Dichtungen sowie in der waagerechten Abgasleitung mit darüber liegenden Klemmbändern.

Anwendung:

Das System al-bi wird in bestehende Schornsteine/Schächte (die den Brandschutz-Anforderungen entsprechen) eingebaut, Systemabgasanlage für feuchte Betriebsweise, im Gleich- oder Gegenstromverfahren, Ableitung der Abgase im Unter- und Überdruck.

Durch werkseitiges Einlegen einer Dreilippendichtung in eine eingeformte Sicke ist das System überdruckdicht.

Das System al-bi ist geeignet für den Anschluss von Regelfeuerstätten, für Abgase die durch Verbrennung von Gas, Heizöl EL entstehen. System für feuchte Betriebsweise.

Maximaler zulässiger Überdruck 200 Pa.

Maximale Betriebstemperatur 200°C.

Klassifizierung:

Abgasanlage (feuchte Betriebsweise-200°C-Überdruck)
EN 1856-1 T200-P1-W-V2-L50060-O00

Abgasanlage (feuchte Betriebsweise-200°C-Unterdruck)
EN 1856-1 T200-N1-W-V2-L50060-O00

Wandstärke / Material:

Innenrohr: 0,6-1,0 mm W.1.4571/1.4404
Querschnitt: rund

Durchmesserbereich:

Ø 80 mm - Ø 600 mm