Schornstein - Edelstahl - einwandig

einwandiger Schornstein ew-fu

einwandiger Schornstein ew - fu
ew-fu Schornstein

CE-zertifiziertes, einwandiges, russbrandbeständiges Abgassystem aus Edelstahl, Fabrikat ew / ew-fu. Abgassystem aus industriell gefertigten, einwandigen Edelstahlsystemelementen zum Einbau in bestehende Schächte die den Brandschutz-Anforderungen entsprechen.

Abgasanlage aus hochlegiertem, austenitischem Edelstahl der Werkstoffnummer 1.4571 / 1.4404, Materialstärke 0,6 mm – 1,00 mm. Längsnähte unter WIG schutzgasgeschweißt und passiviert. Verbindung der einzelnen Elemente durch Steckmuffen (60 mm), optional mit darüber liegenden Klemmbändern gegen Verschieben und Verrutschen

Anwendung:

Das System ew / ew-fu wird in bestehende Schornsteine/Schächte eingebaut die den Brandschutz-Anforderungen entsprechen. Es ist geeignet für den Anschluss von Regelfeuerstätten, sowie Sonderfeuerstätten, für Abgase die durch Verbrennung von Gas, Heizöl EL oder Festbrennstoffen (Holz, Koks, Torf, Kohle) entstehen.

System für trockene (ew) oder feuchte (ew-fu) Betriebsweise im Unterdruck.

Maximale Betriebstemperatur 600°C, im Ausbrennversuch bei einer Temperatur von 1000°C geprüft.

Klassifizierung:

Abgasanlage (trockene Betriebsweise-400°C-Unterdruck)
EN 1856-1 T400-N1-D-V2-L50060-G50

Abgasanlage (feuchte Betriebsweise-400°C-Unterdruck)
EN 1856-1 T400-N1-W-V2-L50060-O50

Abgasanlage (trockene Betriebsweise-600°C-Unterdruck)
EN 1856-1 T600-N1-D-V2-L50060-G100

Wandstärke / Material:

Innenrohr: 0,6-1,0 mm W.1.4571 / 1.4404 (Oberfläche: IIIC matt)
Querschnitt: rund oder oval

Durchmesserbereich:

Ø 80 mm - Ø 600 mm